Fledermausplakette für Pro Montessori

15.12.2023

Übergabe der Plakette „Fledermaus komm ins Haus“ (von links: Geschäftsführer PRO MONTESSORI e.V. Christian Pirl, Oberbürgermeister Torgau Henrik Simon, Anne Pirl, Daya Södje) | Foto: Pro Montessori e. V.

Der Trägerverein "PRO MONTESSORI e.V." aus Torgau hatte am Freitag, den 15. Dezember, zu seinem Adventsfest eingeladen. Die weihnachtliche Stimmung war mit einer besonderen Ehrung verbunden, denn an diesem Tag überreichte der NABU-Landesverband Sachsen e. V., der sich seit 2022 gemeinsam mit der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt im Projekt „Fledermaus komm ins Haus“ engagiert, dem Verein die gleichnamige Plakette. Auch der Oberbürgermeister Henrik Simon nahm teil und spendete zwei große Fledermauskästen, ein wertvolles Quartierangebot für die Fledermäuse in Torgau. Herzlichen Dank dafür.

Der "PRO MONTESSORI e.V." setzt sich bereits seit 2010 nachhaltig für den Schutz von Fledermäusen ein, indem auf dem Gelände des Vereins nicht weniger als 50 Fledermauskästen angebracht sind. Das Gelände befindet sich in unmittelbarer Nähe des Naturschutzgebietes „Großer Teich Torgau“ direkt am Waldrand des Ratsforstes. Für die Fledermäuse ist dies ein idealer Standort nahe ihrer Jagdgebiete und für die Kinder des Vereins bieten sich exzellente Beobachtungsmöglichkeiten.

Bisher wurden auf dem Gelände des "PRO MONTESSORI e.V." drei Fledermausarten nachgewiesen, darunter die Mücken-, Rauhaut- und Breitflügelfledermaus. Alle Beteiligten sind optimistisch, dass sich durch die geschaffenen Quartiere noch mehr Arten einfinden. Im kommenden Sommer ist geplant, gemeinsam Fledermausarten zu bestimmen und das Wissen über diese faszinierenden Tiere weiter zu vertiefen.

Wir bedanken uns herzlich bei Christian Pirl für die Einladung und die gelungene Veranstaltung. Das Adventsfest bei "PRO MONTESSORI e.V." war nicht nur eine festliche Feier, sondern bekräftigte auch die erfolgreiche Zusammenarbeit beider im Natur- und Umweltschutz engagierten Vereine.

Schülerinnen und Schüler rätseln wie der Jahreszyklus der Fledermäuse verläuft. | Foto: Anne Pirl

Fledermaus gefunden?

Aktuell

Jedes Jahr am 16. April wird die Leipziger Auwaldart verkündet. Nach ...

Ein kleiner Exkursionstrupp erkundet zum Winterende das ...

Am 11.03.2024 wurde die Fledermaus Wanderausstellung im Landratsamt ...


Termine

03.05.2024
Fledermaus-Exkursion im Großen Garten
In einer Einstiegspräsentation wollen wir die Geheimnisse der Fledermäuse ...
OrtEingangsgebäude vom Zoo Dresden, Tiergartenstraße 1, 01219 Dresden
23.08.2024
5. Fledermausnacht im Tierpark Hirschfeld
Eine Exkursion für die ganze Familie. Kinder und Erwachsene sind herzlich ...
OrtTierpark Hirschfeld, Tierparkstraße 3, 08144 Hirschfeld
24.08.2024
11. Nacht der Fledermäuse Kleiner Filzteich Kirchberg
Der NABU Kirchberg lädt wieder zur Fledermausnacht ein. Mit Taschenlampen und ...
OrtTalstraße, 08144 Hirschfeld
Alle Termine

Über das ganze Jahr verteilt werden Fledermäuse einzeln aufgefunden. Manche Tiere haben sich einfach nur verflogen, viele andere sind verletzt oder unterernährt.

Spende für den Fledermausschutz